Der Gulf Coast Craft Beer Trial – Floridas Antwort auf kalifornische Weinberge

In Kalifornien schnabuliert der Amerikaner edle Weine, in Florida geht’s prickelnder, herber und mit Schaumkrone zu – hier wird nicht angebaut, sondern von Hand gebraut! Viele kleinere und größere Brauereien haben sich im Sunshine State und v.a. rund um St. Petersburg niedergelassen, um ihr ihr ganz individuelles Stück Trinkkultur herzustellen.

Und von diesen kleinen Brauereien gibt’s eine ganze Menge. Um genau zu sein so viele, dass man sich eines schönen Tages daran machte den „Gulp Coast Craft Beer Trail“ zu entwerfen, der einen vorbei an den hippsten, niedlichsten, coolsten und ausgefallensten Brauereien führt. Gestartet wird meist im Norden, geendet bei vermutlich 2,8 Promille – oder planmäßig im Süden St. Petersburgs.

Zu Fuß dürfte es ein wenig lang werden, es sei denn, ihr wollt länger als einen Tag unterwegs sein, daher empfiehlt es sich einen nüchtern bleibenden Fahrer auszuwählen und sich motorisiert fort zu bewegen. Oder aber ihr macht nicht die ganze Tour, sondern nur einen Teil. Die Karte ist nämlich einen North-, einen Mid- und einen South-Part unterteilt.

Insgesamt sind mehr als 30 Brauereien vermerkt, eine ganze Wagenladung also. Am besten pickt ihr euch im Vorfeld eure Favoriten raus. Oftmals ist der Rahmen auch super familiär und ihr habt die Möglichkeit eine Tour durch das kleine Werk zu unternehmen, mit den Brauern selbst ein Schwätzchen zu halten und je nachdem auch die, euer Lieblingsbier mit nach Hause zu nehmen.

Egal, ob ihr die absoluten Hopfen-Kenner seid oder nur hobbymäßig mal ein Kühles zum Feierabend trinkt, bei der Auswahl wird jeder fündig. Ein absolutes Muss für jeden: Probiert das Florida Weisse. Das erinnert an das Berliner Weisse, bekommt aber beim Fermentieren eine ganz besondere Note verpasst durch fruchtige Komponenten wie Limetten, Himbeeren, Mangos, Drachen- oder Passionsfrüchten.

 

Quelle:  https://www.urlaubspiraten.de/reise-journal/der-gulp-coast-craft-beer-trial-floridas-antwort-auf-kalifornische-weinberge_43847

Schreibe einen Kommentar